Home

Stabsstelle für Fluglärmschutz der Stadt Frankfurt

 

Seit ihrem offiziellen Start am 1. Oktober 2016 hat sich

die Stabsstelle das Ziel gesetzt, über Fluglärm am und rund um den Frankfurter Flughafen aufzuklären,

den BürgerInnen eine Stimme zu verleihen und für einen besseren Lärmschutz in der Region einzutreten.

 

 


9. August 2018

Juli-Monitoring ist veröffentlicht

Stabsstelle veröffentlicht zweite Auswertung
8. August 2018

Fluglärm erreicht Berlin

Stabsstelle bittet Bundestag um Fluglärmgesetz-Novellierung und um Überprüfung des Luftverkehrsgesetzes
13. Juli 2018

Monitoring gestartet

Welches Flugzeug ist wann wie oft zu spät?
11. Juli 2018

Offene Bürgersprechstunde

Stabsstelle am 19.7.2018 ab 15:00 Uhr in Niederrad